Lieferzeit: 2-6 Tage

Low-Cost-Mikrowelleneinheit LCMU zur Holzwurm- , Schädlings- und Insektenbekämpfung

(1 Kundenrezension)

998,00 

modifiziert zur Holzschädlingsbekämpfung.

Nur für Anwender, die keinen Herzschrittmacher in sich tragen. Mit der Bestellung bestätigt der Auftragggeber das er das Gerät nur unter Beachtung der Betriebsanweisung betreibt und diese abgerufen, gelesen und verstanden hat.

Mikrowellengerät mit CE-Zeichen, Geräteanschlussleistung 1.450 W, Mikrowellenausgangsleistung steuerbar, max. 900 W, mit Netzanschlusskabel 1 m und Schukostecker. Stahlblechgehäuse, lackiert in Edelstahl-Look, Spannungsversorgung 230 V, 50 Hz, Vorsicherung mindestens 10 A, max. 16 A. Mit roter LED als Mikrowellenbetriebsanzeige gemäß Vorschrift BGV B11 der Berufsgenossenschaft. Mit elektronischer Steuereinheit und 5 m flexiblem Steuerkabel. Abmessungen ca. B 51 x H 31 x T 42 cm. Mikrowellen- Behandlungsfläche ca. 21 x 33 cm. Gewicht ca. 15 kg.

1 Bewertung für Low-Cost-Mikrowelleneinheit LCMU zur Holzwurm- , Schädlings- und Insektenbekämpfung

  1. Nils

    Eine super Möglichkeit selber Holzschädlinge zu bekämpfen. Wir setzen das Gerät in einem Haus in Südeuropa ein und konnten unseren Hausbockbefall erfolgreich zurückdrängen. Braucht etwas Zeit, aber die hat man ja im Urlaub. In Kombination mit dem Lift haben wir große Teile unseres Holzes behandeln können. Übrigens können wir nur allen Anwendern empfehlen, das Gerät zusammen mit dem Lift zu nutzen. Man kann das Gerät dann super ausrichten und auch längere Behandlungen stellen keine Herausforderung dar. Und noch ein Tipp: Unbedingt regelmäßig die Holztemperatur überwachen, um keinen Brand zu verursachen. Das Gerät hat richtig Wums.
    Ach ja, der Fritz weiß echt bescheid!

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mikrowellen-Seriengerät LCMU,
modifiziert zur vorrangigen Eigenanwendung zur Holzschädlingsbekämpfung in unseren Breiten vorkommender Holzschädlinge, wie zur Gruppe der Anobiidae gehörende, Anobium punctatum, der gewöhnliche Nagekäfer oder Holzwurm, sowie Xestobium rufovillosum, der gescheckte Nagekäfer.

Außerdem werden auch Lyctidae, wie Lyctus brunneus, der braune Splintholzkäfer, sowie Bockkäfer wie der Hausbock (Hylotrupes bajulus) mit den Mikrowellengeräten zur Holzschädlingsbekämpfung sicher eliminiert. 

Nur für Anwender, die keinen Herzschrittmacher in sich tragen. Mit der Bestellung bestätigt der Auftragggeber das er das Gerät nur unter Beachtung der Betriebsanweisung betreibt und diese abgerufen, gelesen und verstanden hat.

Mikrowellengerät mit CE-Zeichen, Geräteanschlussleistung 1.450 W, Mikrowellenausgangsleistung steuerbar, max. 900 W, mit Netzanschlusskabel 1 m und Schukostecker. Stahlblechgehäuse, lackiert in Edelstahl-Look, Spannungsversorgung 230 V, 50 Hz, Vorsicherung mindestens 10 A, max. 16 A. Mit roter LED als Mikrowellenbetriebsanzeige gemäß Vorschrift BGV B11 der Berufsgenossenschaft. Mit elektronischer Steuereinheit und 5 m flexiblem Steuerkabel. Abmessungen ca. B 51 x H 31 x T 42 cm. Mikrowellen- Behandlungsfläche ca. 21 x 33 cm. Gewicht ca. 15 kg.

Translate »